Eine der wirksamsten Notfallmaßnahmen

Um meine Serie zum Thema Stress fortzuführen, gebe ich heute meine Lieblingsatemübung weiter. Es ist eine Atemtechnik, die sehr gut gegen Stress wirkt.

Sie ist im Ursprung von Dr. Shioya und von mir zusammengefasst. Das Buch „Der Jungbrunnen des Dr. Shioya“ kann ich nur empfehlen! Diese Atemübung versorgt den Körper mit ausreichend Sauerstoff und nach Dr. Shioya sind viele Menschen damit unterversorgt.

Atemtechnik gegen Stress des Dr. Shioya:

Stilles Einatmen durch die Nase bis ganz tief in die Lunge und in den Unterbauch. In der Vorstellung die Lungenflügel bis ganz unten ausfüllen.

Atem anhalten – bis 10 zählen

Stilles Ausatmen durch die Nase. Den Bauch so entspannen, dass er einfällt. Vollständig ausatmen!

Kurzer Atemzug = einmal völlig normal atmen

25 Mal wiederholen.

Vorstellungsbeispiele:

Während des Einatmens die Kraft des Universums einatmen, in der Vorstellung im Körper verteilen.

Während des Anhaltens den erwünschten Zustand ausmalen (völlige Entspannung).

Während des Ausatmens in der Vorstellung den Stress ausatmen.

Zähltechnik:

Ich komme ja gerne mal durcheinander mit dem Zählen. Wenn das bei Dir genauso ist, dann habe ich hier eine Idee:

Beide Hände schließen. Für jedes Set (einatmen, anhalten, ausatmen, normaler Atemzug) geht ein Finger der rechten Hand auf. Wenn alle Finger gestreckt sind, dann geht ein Finger der linken Hand auf. Und wir beginnen rechts von vorne. Wenn dann alle Finger beider Hände gestreckt sind, haben wir 5 x 5 = 25 Runden durch.

Atemübung 2 Go

Doch wenn es schnell und unauffällig gehen muss, reicht es, auch unseren Reflex bei Stress bezüglich der Atmung zu unterbrechen. Unter Druck gekommen, neigen wir dazu, kurz und schnell einzuatmen bzw. den Atem ganz anzuhalten. Um das zu unterbrechen, reicht es aus, ganz bewusst länger auszuatmen als einzuatmen. Das wiederholen wir so lange, bis wir Entspannung im Körper spüren.

Viel Spaß und Erfolg beim Ausprobieren

Deine Kirsten

PS: Für mehr Unterstützung gegen Stress, schaut mal bei den Powerpaketen vorbei.

PPS: In meinem kostenlosen 7-Tage E-Mail Kurs „Stressmanagement – Endlich wieder aufatmen“  bekommst Du 7 geniale Methoden, um Deinen Stress auf die Spur zu kommen. Klick auf den Link und schau‘ Dir das Angebot an.